Auftragspoker.de

1524775125000 Aktuelle Zeit: 26.04.2018 22:38:45 Uhr
Hallo! Sie können sich einloggen oder registrieren.

Alle Kategorien

Auftragspoker Info
 
Finden Sie Aufträge aus einer bestimmten Kategorie
 
 
Einloggen


Hier klären wir Sie über Ihren Datenschutz auf Auftragspoker.de auf

Erläuterung von Begriffen

Hier werden Begriffe und Eigennamen, die in den AGB von AUFTRAGsPOKER.de wiederholt vorkommen, vorab erläutert.

Auftragspoker.de: ist die von der AUFTRAGSPOKER GmbH & Co. KG betriebene Internetplattform (unabhängig von der jeweils aufgerufenen Domain);

Auftrag: ist die Definition einer zu erbringenden Leistung/Dienstleistung im vom Auftraggeber zu beschreibenden Umfang. Dabei kann es sich um die Ausführung von Arbeiten mit und ohne Materialeinsatz, um Beratungsleistungen oder sonstige Leistungen handeln, die gesetzlich zulässig sein müssen. (im Folgenden werden auch Anfragen immer als Auftrag bezeichnet);

Auftraggeber: ist derjenige registrierte Nutzer, der einen Auftrag oder eine Dienstleistung über Auftragspoker.de anfragt/ausschreibt und seine Anfrage als Auftrag einstellt (jedes Mitglied, das eine Anfrage /einen Auftrag auf Auftragspoker.de einstellt);

Auftragnehmer/Interessent: ist derjenige registrierte Nutzer, der sich für einen eingestellten Auftrag interessiert und sich diesen Auftrag sichern möchte bzw. derjenige, der sich einen Auftrag in der Auftragspokerrunde gesichert hat;

PayPoki: die für die aktive Nutzung von Auftragspoker.de bei den Auftragspokerrunden erforderlichen Setzmittel (Wertchips);

PayPoki-Konto: ist das für das jeweilige Mitglied geführte Konto, auf dem Gutschriften und Lastschriften von PayPokis erfolgen;

Auftragspokerrunde (AP-Runde): jedes über Auftragspoker.de durchgeführte Verfahren zur Vergabe eines Auftrages. Es ist ein virtuelles Treffen von Auftraggeber und Auftragnehmern, in dem der endgültige Auftragswert durch Setzen von PayPokis ermittelt wird. Eine Auftragspokerrunde beginnt nach der Start-Terminvorgabe des Auftraggebers und endet mit der Vergabe des Auftrages an einen teilnehmenden Auftragnehmer;

Angebot: von einem Auftragnehmer/Bieter durch Setzen von PayPokis erreichter Auftragswert in der Auftragspokerrunde;

Nutzer: jede Person, die Auftragspoker.de oder Teile hiervon (z. B. einzelne Dateien oder Funktionen) aufruft oder aufrufen lässt, und zwar unabhängig von einer vorherigen Registrierung;

Mitglied: jeder Nutzer, der sich bei Auftragspoker.de durch Einrichtung eines Mitgliedskontos registriert hat;

Buy in: Gebühr für die Reservierung einen Platzes am Verhandlungstisch durch einen Auftragnehmer/Bieter;

Setzbutler: ist ein Setzautomat, der nach den Vorgaben des Mitgliedes an der Auftragspokerrunde teilnimmt und PayPokis setzt;

Timeout: ist eine rückwärtslaufende virtuelle Uhr, die unterschiedliche Zeitspannen darstellt und gegen Null Sekunden laufen lässt;



Stand 01.09.2009

Vorsicht
Achtung!

Sicher zahlen bei Auftragspoker.de
Sicher zahlen bei Auftragspoker.de
Auftragspoker bei wer-kennt-wen
Auftragspoker bei facebook
Auftragspoker bei twitter
Auftragspoker bei meinVZ
Auftragspoker bei XING
Auftragspoker bei YouTube